Hospizdienst Rastatt e.V.

Informationsabend  HOSPIZ

Neuer Ausbildungskurs für Hospizbegleiter/innen beginnt im März 2018 in Rastatt

Die Nachfrage nach Begleitungen steigt, langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beenden ihren Dienst, so dass immer wieder neue Kräfte gebraucht werden, die bereit sind diese Aufgabe ehrenamtlich zu übernehmen.

Aus diesem Grund bietet der Hospizdienst Rastatt auch wieder 2018 eine Ausbildung zur Hospizmitarbeiterin und zum Hospizmitarbeiter an. Zu diesem Ausbildungskurs sind auch interessierte Menschen aus Gernsbach und dem Murgtal eingeladen, die in der Hospizgruppe Murgtal dann mitarbeiten möchten.

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung am 07.11.2017 um 19 Uhr im Caritasverband in der Carl-Friedrich-Straße 10 in Rastatt können sich Interessierte an diesem Abend vorab informieren, Wissenswertes über die Hospizarbeit erfahren sowie über den Ablauf und dieTermine der Ausbildung.

Start ist am 03.03.2018 mit einem Orientierungsseminar, wo ernsthaft Interessierte weitere detaillierte Informationen über die konkrete Hospizarbeit erhalten. Mit einem zweitägigen Grundseminar, acht Vortragsveranstaltungen, einem zweitägigen Aufbau-, einem zweitägigen Vertiefungsseminar sowie einem 40-stündigen Praktikum schließt die Ausbildung Ende September 2018 ab.

Fühlen Sie sich angesprochen, suchen Sie eine neue Herausforderung dann bekommen Sie gerne weitere Informationen bei unseren Koordinatorinnen Susanne Fietz und Ute Ludwigs unter der Telefonnummer 07222 775-40 oder per Mail.